2006 erfuhr ich in meinem Urlaub die wohltuende Wirkung des Besuchs in der Salzgrotte. Nachdem ich selbst seit meinem 12. Lebensjahr mit Psoriasis lebe und meine Kinder oftmals unter spastischer Bronchitis litten, suchte ich in meiner Heimat nach einer derartigen Einrichtung.

Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass diese Suche in der Erfüllung meines Lebenstraums mündet.

In der Nähe gab es nämlich keine derartige Einrichtung und so entstand der Gedanke, selbst eine Quelle der Gesundheit zu schaffen.
Wie es manchmal so ist, dauerte es noch weitere vier Jahre, bis ich - von Engeln beflügelt - meinen Traum erfüllen konnte.
Als klar wurde, dass unser Natursalzraum entstehen wird, war meine Freude unsagbar groß, wusste ich doch, dass ich vielen Menschen helfen kann.
Meine Intention sind die Menschen, die kommen, ein Stück zu begleiten, damit sie wieder richtig durchatmen können.
Seit der Eröffnung habe ich viele glücklichen Momente erlebt, für die ich unendlich dankbar bin. Ich freue mich auf jeden weiteren Tag unseres Natursalzraumes und hoffe, dass auch andere in unseren Engelsträumen das finden, was für sie das Richtige ist. 
Engelsträume in Salz
© 2017 - Engelsträume in Salz  -  Impressum  -  Kontakt  -  Datenschutzerklärung